Samstag 12. September um 10 Uhr: 2 Seenwanderung! ca. 12 km, Ganztageswanderung.

Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Kiosk an der Staumauer der Schwarzenbachtalsperre. Einige Auf und Abs., eben typisch Schwarzwald. Von der Talsperre laufen wir zum Herrenwieser Karsee. Pflanzen und Bäume am Wegesrand werden beschrieben und auch die Wälder in Forbach haben ihre Geschichten. Am Karsee  wird ausgiebig gerastet, bis der Rückweg angetreten wird.

Diese Führung ist bis jetzt noch ungewiss.

 

 

Samstag 19. September um 11 Uhr:  Kräuter- und Wildgemüse am Reichenbach!

ca. 3,5 Std ca, 4 Km, Treffpunkt ist der untere Parkplatz am Reichenbach vor TW Holzbau, ehemals Wurm. Von Gernsbach kommend nach Hilpertsau links über die Schienen, gleich nach der Bushaltestelle rechts.

Kräuter und Wildgemüse wird das Hauptthema sein. (keine Zubereitung) Bäume und etwas Geologie. Anmeldung erforderlich bei

Touristinfo Gernsbach
Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon 07224 644-44
Telefax 07224 644-64
touristinfo@gernsbach.de


 

 

Samstag 26. September um 10 Uhr! Gernsbach: Vom Galgenbusch und Lieblingsfelsen! Ca. 8 km, bis 5 'Std. incl. Pausen.  Treffpunkt ist der oberste Parkplatz hinter der Rehaklinik, Langer Weg 3, ca. 7 km, ca. 5 Std.

Zuerst besuchen wir das Naturschutzgebiet Lieblingsfelsen, durch den ein schmaler Pfad führt. Danach steigen wir gemächlich auf zum Galgenbusch, weiter bis zur Anhöhe mit Blick nach Stauffenberg. Woher die Namen kommen, erfahren die Teilnehmer unterwegs, ebenso etwas Geschichte über Gernsbach und natürlich über den Wald.

Die Esskastanien dürften gerade reif sein. Ev. sind auch schon Pilze zu sehen.

Über einen Pferdehof kommen wir wieder zurück.

Anmeldung ist erforderlich bei

 

Touristinfo Gernsbach
Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon 07224 644-44
Telefax 07224 644-64
touristinfo@gernsbach.de