16. Januar 13:30 Uhr: Rund um den Murgsee Foto: Murgkaskaden

Teilnahme max. 20 Personen

16. Januar um 13:30 Uhr! Wintergäste am Murgsee, geologische Seltenheit, exotische Bäume.

 Treffpunkt vor dem Rathaus Gaggenau. Diese Führung verläuft rund um den Murgsee und den Murgpark, mit seinen interessanten Bäumen. Am Murgsee versammeln sich einige Wintergäste, wie z.B. den Zwergtaucher, Europas kleinster Entenvogel. Je kälter der Winter, um so mehr Arten finden sich ein. Selbst der Eisvogel ist hier zu sehen, wenn man diesen flinken Vogel rechtzeitig entdeckt. Eine besondere geologische Formation, die weltweit nur hier  in Gaggenau vorkommt wird vorgestellt. Bitte warm anziehen, es gibt Standzeiten und wir gehen gemächlich.

Nach dem Rundgang wird die Einkehr in ein Cafe gerne angenommen. (nicht in der Führung enthalten) Anmeldung bitte an

f.krauskoff@gaggenau.de 07225 962-444

 

 

30. Januar 11 Uhr: Der 4 Tälerweg! Foto: Wintersonne mit Pahelion (Nebensonne)

Teilnahme max. 20 Personen

30, Januar 11 Uhr: Der 4Tälerweg ca. 8,5 km, eine kostenpflichtige Einkehr in Winkel ist hier im Programm enthalten.

Treffpunkt ist an der Festhalle Bad Rotenfels.

 Relativ leichter Weg durch Streuobstwiesen, Wälder und am Waldrand entlang nach dem Weiler Winkel. Dort machen wir Rast, (Einkehr) was eine gute Stunde dauern kann. Danach führt uns der Weg durch Streuobstwiesen, kleines Tiergehege und an einer Kapelle vorbei zum Startplatz zurück.

Anmeldung bei

f.krauskoff@gaggenau.de 07225 962-444