T1/5 Gaggenau: 02.Mai um 11 Uhr: Vier Täler Wanderung!

Teilnahme max. 20 Personen.

Samstag 2. Mai um 11 Uhr: 4Tälerwanderung zur Blütezeit. Ca. 8,5 km, ca. 5, 5 Std.

Treffpunkt ist an der Festhalle Bad Rotenfels. Eine kostenpflichtige Einkehr in Winkel ist hier Bestandteil der Führung.

 Anmeldung bei

f.krauskoff@gaggenau.de 07225 962-444

 

 

 

T1/5 Gernsbach:  8.Mai um 11 Uhr: Rund um Schloss Eberstein, wird verlegt auf Samstag den 29. Mai.

Teilnahme max. 20 Personen.

Samstag 8.Mai um 11 Uhr: Schloss Eberstein, der Adel und die Bäume! ca. 5 Km, ca 4 Std.

Treffpunkt ist am SBahnhof in Obertsrot. Einkehr danach ist in Gernsbach möglich.

Anmeldung bei: Touristinfo Gernsbach
Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon 07224 644-44

touristinfo@gernsbach.de

 

 

16. Mai um 11 Uhr: Die Füllenfelsen, das Füllental. ca. 5 km, ca. 3,5 Std., wird verlegt auf Samstag den 22. Mai

Teilnahme max. 15 Personen

16. Mai um 11 Uhr: Die Füllenfelsen, das Füllental. ca. 5 km, ca. 3,5 Std.

Teilnahme max. 15 Personen, mehr haben auf dem Felsenplateau nicht Platz..

Treffpunkt ist der Parkplatz am SBahnhof in Weisenbach-Au

Anmeldung bei mir:  waldrainer@gmx.de 

Wegbeschreibung: Anfänglich steilerer Aufstieg über schmale Pfade zum Gipfelplateau 444 NN. Unterwegs werden verschiedene Wälder durchschritten und dabei können auch seltene Pflanzen und Flechten entdeckt werden. Der Holzeinschlag ist hier weitest gehen eingestellt worden, weil es zu gehährlich und auch zu teuer wäre. Vom Plateau hat man eine herrliche Aussicht auf die Entstehungsgeschichte der Papierindustrie und auf die angelegten Streuobstwiesen, die einst der Ernährung dienten.

Durch das kräuterreiche und idyllische Füllental führt der Weg zurück. Dabei werden Kräuter und Wildgemüse noch erklärt, ev. gesammelt. Bevor der Ausgangspunkt erreicht wird, besteht die Möglichkeit einer Einkehr.

Inzwischen ist die Einkehr auch nicht mehr sicher.