33        Helmlock-Tanne, Tsuga canadinensis, Fam. Kieferngewächse

 

Herkunft: Nordamerika und Asien. Es gibt nachweislich Tsugas, die bis zu 800 Jahre alt sind. Sie lieben feuchte Gebiete und vertragen keine Trockenheit.

 

Der Höhenwuchs kann in seiner Heimat bis 50 m betragen. Das Holz wird im Bogensport und im Saunabau verwendet.

 

Es gibt verschiedene Arten, auch gärtnerische Kreuzungen. Im Vergleich zu anderen Nadelhölzern sind hier die Nadeln sehr kurz und die Zapfen sehr klein.

 

Das Holz der Tsuga findetVerwendung im Saunabau, da es weitesgehend astfrei ist. 850 E bis 1300 Euro werden je Festmeter = Kubikmeter erreicht.

 

In Amerika wird das Nutzholz der Sicheltanne mit Red Cedar bezeichnet.

 Seltene Wuchsform der Tsuga canadinensis in Baden Baden

 

Tsuga mit Zäpfchen