11 Taschentuch-Baum, Davidia involucrata, Fam. Tupelogewächse

 

Herkunft China. Er wird in Europa bis 12 m hoch, sehr schöne optik in der Blütezeit,

 

als ob Papiertaschentücher daran hängen. Er wird auch Taubenbaum genannt.

 

Der Taschentuch-Baum wird nur als Zierbaum verwendet. Für größere Garten ist er geeignet. Es ist die einzige Art in der Gattung Davidia. Blütezeit ist von April bis Juni, so dass sie optisch mehrere Wochen Freude macht. Als Schädling ist hier nur die weisbeerige Mistel zu nennen. In den Beeren reifen im Oktober die Samen, mit denen man weitere Bäume ziehen kann, die Früchte sind giftig.

 

 Taschentuchbaum in Baden Baden während der Blüte

 

 

 Blüte mit Samen vom letzten Jahr