Der 4 Tälerweg startet in Bad Rotenfels an der Kulturhalle und führt zunächst über Streuobstwiesen, an einem Schafhof vorbei, um dann in die Wälder ein zu tauchen. Manche Abschnitte führen am Waldrand entlang, dabei überqueren die Teilnehmer 4 Bäche. Der Ort Winkel ist ein Pferdedort mit Einkehrmöglichkeit, allerdings erst ab 17 Uhr Wochentags. Der Rückweg ist kürzer und dauert rund 1,5 Std. Insgesamt ca. 7 km, bis 5 Std..

Ein relativ leichter Weg mit einigen leichteren Auf und Abs.

Eine Wanderung zum späten Nachmittag in der kälteren Jahreszeit hat auch ihre Reize

Zwischen Wald und Streuobstwiesen mit schönen Aussichten ins Rheintal verläuft dieser Wegabschnitt. Zur Blütezeit wunderschön zu bewandern.

Der 4 Tälerweg ist von Februar bis Mitte Dezember wanderbar.