36         Sumpf-Zypresse, Taxodium distichum, Fam. Zypressengewächse

 

Herkunft: Südliches USA, Mexiko, Guatemala. Ein Baum der sog. Luftknie wachsen lässt, (zu sehen Park Schlss Favorit). Er wird ca. 35 m hoch, aber nicht sehr breit. Sein Holz ist in der Amerikanischen Forstwirtschaft sehr begehrt.

 

Die Echte Sumpf-Zypresse wirft ihre Nadeln im Herbst ab, aber auch ganze Zweige sind am Boden zu finden. Davor nehmen die Nadeln eine rostrote Färbung an. Am Baum stehen sie wechselständig im Unterschied zum Urwelt-Mammutbaum, da stehen sie gegenständig.

 

Die älteren Exemplar bilden sogenannte Wurzelknie aus, was im Park von Schloss Favorit zu sehen ist. Das Bemerkenswerteste des Baumes ist, sie können mehrere Tausend Jahre alt werden.

 

 

Luftwurzeln der Taxodium, seht 1m am Ufer entfernt im Park Favorit.

 

Rostrote Färbung im Herbst

Zapfen und Nadeln der Taxodium